Pressestimmen zum Wagner-Jazz-Trio

Wagner-Jazz-Trio

“Das Wagner-Jazztrio spielt die Musik des Opern-Titanen, wie man sie selten hört: groovend wie ein Samba oder im Schieber-Takt eines Tangos.”

WAZ, Dortmund, 15.5.2013

“Die Buchvorstellung auf der Probebühne des von Claus Peymann geleiteten früheren Brecht-Theaters am Schiffbauerdamm wurde musikalisch vom Wagner-Jazz-Trio umrahmt mit Variationen aus Wagners Opern ‘Rienzi’, ‘Tristan und Isolde’ und ‘Parsifal’. Die Veranstalter sprachen von einem ‘Auftakt zum Wagner-Jubiläumsjahr 2013′ zum 200. Geburtstag des Komponisten, ‘bevor der große Sturm losbricht’.”

Focus Online 1.12.2012